Verein "Für üsi Witi"

Der Verein engagiert sich primär für den Schutz und die Erhaltung der "Witi" als Hasenkammer und Limikolengebiet von nationaler Bedeutung.

Der Verein unterstützt im Besonderen die Umsetzung der kantonalen Witi-Schutzzone zwischen Solothurn und Grenchen und den Betrieb des Witi-Informationszentrums. Das Informationszentrum Witi in Altreu dient in erster Linie dazu, die Bevölkerung der Witiregion, aber auch ein Publikum aus der ganzen Schweiz für diese einmalige Kulturlandschaft zu sensibilisieren. Die Dauerausstellungen über die Störche und den Lebensraum Witi werden mit Sonderausstellungen ergänzt. Zudem werden Führungen zu verschiedenen Themen angeboten. Das Infozentrum Witi Altreu wird schrittweise ausgebaut, damit es aktuell und attraktiv bleibt.

Der Rangerdienst Jura-Südfuss unterstützt den Verein  "Für üsi Witi" durch aktive Mitarbeit bei der Betreuung des Infozentrums Witi in Altreu und führt im Auftrag des Infozentrums u.a. auch Führungen in der kantonalen Landwirtschafts- und Schutzzone "Witi" durch.

 

<<< ZURÜCK